Folgende Leistungen bieten wir Ihnen im Rahmen unserer Beratung an:

 

  • Unterstützung bei Antragstellungen z.B. für Pflegeleistungen / Pflegegrad
  • von den Pflegekassen vorgeschriebene Beratungsgespräche (§37.3 Abs. 3)
  • Anleitung und / oder Beratung von pflegenden Angehörigen in der Häuslichkeit
    durch unsere Pflegeberater

 

 

 

Info zu §37.3:

Für alle Pflegebedürftigen, die Geldleistungen beziehen, sind die Beratungsgespräche
Pflegegrad 2 – 3: zwei mal jährlich
Pflegegrad 4 – 5: vier mal jährlich
von einem ambulanten Pflegedienst durchzuführen.